Es gibt nichts zu verschenken. 

Vorhandene Möglichkeiten konsequent nutzen.

Die Forderungen sind eine zentrale Quelle der Liquidität. Werden sie rasch eingezogen, gewinnen Sie Zeit und Spielräume für die Sanierung.

Schon im vorläufigen Verfahren unterstützen wir den Einzug der Forderungen, indem wir

  • die Anzahl der prüfungsaufwendigen Einwände von Anfang an minimieren,
  • die Belegbarkeit von Forderungen ermitteln und das Aufrechnungspotenzial der Schuldner prüfen,
  • einspielfähige Forderungs-Daten für Ihre Systeme generieren,
  • den telefonischen Kontakt mit den Schuldnern aufnehmen und Vereinbarungen treffen,
  • Informationen für wirtschaftlich sinnvolle Aktivprozesse bereitstellen,
  • alle Schritte, auch in Hinblick auf eventuelle Abtretungen, lückenlos dokumentieren.